Red Bull Racing dominiert 2. Training

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Max Verstappen, Daniel Ricciardo und dann lange nichts: Die schnellen Runden im 2. Training zum Grand Prix von Mexiko (So., ab 20:10 Uhr MEZ im LIVE-Ticker) gehören wieder Red Bull Racing.

Der Niederländer führt das Klassement in 1:16,720 Minuten an, das ist um 0,153 Sekunden schneller als sein Teamkollege. Der Rest folgt deutlich dahinter: Carlos Sainz (Renault) werden schon 1,233 Sek. abgenommen, Sebastian Vettel (Ferrari) folgt eine Tausendstel hinter dem Spanier, dreht mit 42 Runden aber doppelt so viele wie Verstappen, der zehn Minuten vor dem Ende der Session liegenbleibt: Verdacht auf Hydraulik- oder Batterie-Schaden, die Antriebseinheit soll intakt sein.

Nico Hülkenberg (Renault/+1,326) und Brendon Hartley (Toro Rosso/+1,341) drängen sich auf die Ränge fünf und sechs, bevor Lewis Hamilton (Mercedes/+1,380), Kimi Räikkönen (Ferrari/+1,413) und Valtteri Bottas (Mercedes/+1,420) im hinteren Bereich der Top-10 zu finden sind.

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Max Verstappen glaubt an Sieg beim Mexiko-GP

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare