So wird Hamilton schon in Austin Weltmeister

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach seinem insgesamt neunten Saisonsieg beim GP von Japan kann Lewis Hamilton seinen fünften WM-Titel bereits am GP-Wochenende in Austin perfekt machen.

Bei derzeit 67 Punkten Vorsprung auf seinen Rivalen Sebastian Vettel, der in Suzuka nur Rang sechs belegt, muss der Mercedes-Pilot dafür in den USA mindestens acht Punkte mehr einfahren als der Deutsche. WM-Stand >>>

Folgende Konstellationen würden Hamilton schon in Texas erneut zum Weltmeister machen:

Hamilton steht schon in Austin vorzeitig als Weltmeister fest, wenn ...

... er gewinnt und Vettel höchstens Dritter wird.

... er Zweiter wird und Vettel höchstens Fünfter.

... er Dritter wird und Vettel höchstens Siebenter.

... er Vierter wird und Vettel höchstens Achter.

... er Fünfter wird und Vettel höchstens Neunter.

... er Sechster wird und Vettel keinen Punkt holt.

Hamilton hat die vergangenen vier Rennen gewonnen, drei sind nach Austin noch ausständig.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Vettel nach Crash mit Verstappen: "Hat mir Tür zugemacht"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare