Hamilton am Freitag Schnellster in Brasilien

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Auch nach dem Gewinn der Fahrer-Weltmeisterschaft bleibt Lewis Hamilton das Maß aller Dinge in der Formel 1.

In beiden Freitags-Trainings für den Grand Prix von Brasilien fährt der Mercedes-Pilot die Bestzeit. In der zweiten Session liegt er mit einer Zeit von 1:09,515 Minuten knapp vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas (+0,048 sek.).

Auf Rang drei folgt Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo (+0,228), Sebastian Vettel hat im Ferrari als Vierter schon 0,360 Sekunden Rückstand. Auch auf den Longruns sind die Silberpfeile die Schnellsten.

Das Qualifying zum vorletzten Rennen des Jahres, für das Regen vorausgesagt wird, findet am Samstag um 17 Uhr statt (im LAOLA1-LIVE-Ticker).


Textquelle: © LAOLA1.at

Nach Tritt gegen Fan: Marseille wirft Patrice Evra raus

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare