Auch zweites Training knapp an Bottas

Auch zweites Training knapp an Bottas Foto: © getty
 

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas legt auch im zweiten Training zum Grand Prix der Emilia Romagna in Imola die Bestzeit hin.

Der Finne stellt eine Bestzeit von 1:15,551 Minuten auf, Teamkollege Lewis Hamilton ist als Zweiter nur eine Hunderstelsekunde langsamer. Pierre Gasly belegt in seinem AlphaTauri-Boliden Rang drei (+0,078), die beiden Ferrari-Piloten Carlos Sainz (+0,283) und Charles Leclerc (+0,820) belegen die Plätze vier und fünf. Der Monegasse löst durch einen Crash gegen Ende der Session eine rote Fahne aus, nach welcher das Training nicht mehr fortgesetzt wird.

Sergio Perez (Red Bull/+0,860), Yuki Tsunoda (AlphaTauri/+0,868), Lando Norris (McLaren/+0,934), Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo/+0,962) und Lance Stroll (Aston Martin/+1,186) komplettieren die Top Ten.

Max Verstappen dreht nur fünf Runden, ehe sein Red Bull den Geist aufgibt, er klassiert sich hinter Fernando Alonso und vor Sebastian Vettel auf Position 14.

Das dritte Training startet am Samstag um 11:00 Uhr (LIVE-Ticker>>>).

Formel 1 - Ergebnisse >>>

Formel 1 - Kalender 2021 >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..