Bottas auch im 3. Training der Schnellste

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach seinen beiden Bestzeiten in den ersten beiden freien Trainings für den Grand Prix in Mugello ist Mercedes-Pilot Valtteri Bottas auch beim Abschlusstraining am Samstag zu Mittag der Schnellste.

Der Finne fährt seine flotteste Runde in 1:16.530 Minuten und hält seinen Teamkollegen Lewis Hamilton damit um 0,083 Sekunden auf Distanz. Zwischen den beiden Mercedes-Piloten reiht sich Max Verstappen im Red Bull mit einem knappen Rückstand von 0,017 Sekunden ein.

Am besten mit den schnellsten drei Fahrern kann Lance Stroll im Racing Point mithalten. Sein Rückstand auf Bottas beträgt allerdings bereits 0,582 Sekunden.

Auf den Plätzen fünf bis zehn landen Monza-Sieger Pierre Gasly (AlphaTauri), Sergio Perez (Racing Point), Charles Leclerc (Ferrari), Alex Albon (Red Bull), Daniil Kvyat (AlphaTauri) und Romain Grosjean (Haas).

Sebastian Vettel ist um 1,656 Sekunden langsamer als Bottas und wird nur 18.

George Russell im Williams muss das Training aufgrund von Bremsproblemen abbrechen und hat keine Zeit zu Buche stehen.

Das Qualifying für das Rennen am Sonntag beginnt um 15:00 Uhr.

Textquelle: © LAOLA1.at

Enea Bastianini steigt 2021 in die MotoGP auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare