15-jähriges Mega-Talent darf mit ins Trainigscamp

Aufmacherbild
 

Das Jahr 2019 hat es bisher wirklich in sich für Rapids 15-jähriges Mega-Talent Yusuf Demir.

Nachdem er im Jänner bei zwei internationalen Hallenturnieren in Deutschland für Aufsehen gesorgt hatte und beide Male zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde, darf er nun, laut einem Bericht von "weltfußball.at" mit den Amateuren der Hütteldorfer ins Trainingslager in die Türkei.

Am Samstag startet das Team von Rapid II um Trainer Muhammet Akagündüz und mit 27 Spielern in das einwöchige Trainingscamp.

Demir wird dabei, logischerweise, der jüngste Spieler an Bord sein.

Der kreative Offensivspieler (Jahrgang 2003) spielte im Herbst für das U18-Team der Grün-Weißen. Zuletzt durfte Demir bei der 2:4-Testspielniederlage gegen Zweitligist SC Wiener Neustadt bereits eine Halbzeit für Rapid II absolvieren.


Textquelle: © LAOLA1.at

Sinan Kurt: Einst Supertalent, heute Wattens

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare