Knappe U18-Pleite im zweiten Polen-Test

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das ÖFB-U18-Nationaleam (Jahrgang 2000) kassiert im zweiten Test gegen Polen binnen kürzester Zeit eine knappe Niederlage. Drei Tage nach dem 3:2-Erfolg setzt es für die Auswahl von Teamchef Hermann Stadler eine 0:1-Niederlage.

Der einzige Treffer in der in der Fußballakademie Burgenland-Mattersburg ausgetragenen Partie fällt nach dem Seitenwechsel.

Die ÖFB-Treffer im ersten Aufeinandertreffen am Dienstag erzielten Jonas Auer, Rene Hellermann und Aldin Aganovic.


Im Testspiel gegen Uruguay werden die Österreicher erstmals mit diesen Dress auflaufen.

Bild 1 von 64
Bild 2 von 64
Wir präsentieren die ÖFB-Trikots der Vergangenheit: Bild 3 von 64
Bild 4 von 64
Bild 5 von 64
Bild 6 von 64
Bild 7 von 64
Bild 8 von 64
Bild 9 von 64
Bild 10 von 64
Bild 11 von 64
Bild 12 von 64
Bild 13 von 64
Bild 14 von 64
Bild 15 von 64
Bild 16 von 64
Bild 17 von 64
Bild 18 von 64
Bild 19 von 64
Bild 20 von 64
Bild 21 von 64
Bild 22 von 64
Bild 23 von 64
Bild 24 von 64
Bild 25 von 64
Bild 26 von 64
Bild 27 von 64
Bild 28 von 64
Bild 29 von 64
Bild 30 von 64
Bild 31 von 64
Bild 32 von 64
Bild 33 von 64
Bild 34 von 64
Bild 35 von 64
Bild 36 von 64
Bild 37 von 64
Bild 38 von 64
Bild 39 von 64
Bild 40 von 64
Bild 41 von 64
Bild 42 von 64
Bild 43 von 64
Bild 44 von 64
Bild 45 von 64
Bild 46 von 64
Bild 47 von 64
Bild 48 von 64
Bild 49 von 64
Bild 50 von 64
Bild 51 von 64
Bild 52 von 64
Bild 53 von 64
Bild 54 von 64
Bild 55 von 64
Bild 56 von 64
Bild 57 von 64
Bild 58 von 64
Bild 59 von 64
Bild 60 von 64
Bild 61 von 64
Bild 62 von 64 | © GEPA
Bild 63 von 64 | © GEPA
Bild 64 von 64 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

FAK-Jungstar Dominik Prokop: "Geld nicht das Wichtigste"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare