Hierländer für verletzten Sabitzer nachnominiert

Hierländer für verletzten Sabitzer nachnominiert Foto: © GEPA
 

Marcel Sabitzer fällt nach seiner Verletzung wie befürchtet für die beiden ÖFB-Länderspiele, am kommenden Freitag in Klagenfurt gegen Slowenien sowie am Dienstag in Luxemburg, aus.

Wie der ÖFB am Montag bekanntgibt, nominiert Teamchef Franco Foda Sturm-Mittelfeldspieler Stefan Hierländer für den Stürmer nach. Der 27-Jährige hat bisher noch kein Spiel für das A-Team am Konto.

Sabitzer hatte sich bei Leipzigs 2:1-Sieg gegen den FC Bayern München am Sonntag einen Bänderriss im rechten äußeren Sprunggelenk zugezogen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..