Cup-Finale: Rapid-Sektor ausverkauft

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Fan-Sektor des SK Rapid Wien im ÖFB-Cupfinale am 1. Mai gegen RB Salzburg in Klagenfurt ist bereits während des geschützten Vorverkaufs für Vereinsmitglieder und Jahreskartenbesitzer ausverkauft. Das geben die Wiener am Donnerstag bekannt.

Demnach gibt es keine Tickets mehr für die Südtribüne im Wörtherseestadion. Knapp 7.000 Fans haben in dem Sektor hinter dem Tor Platz.

Ausverkauft sind auch die von den Grün-Weißen angebotenen Fanbusse.

Bereits vor zwei Jahren sorgten die Rapid-Fans im Cupfinale 2017 gegen Salzburg ebenfalls in Klagenfurt für ein stimmungsmäßiges Heimspiel der Hütteldorfer.

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg beordert Leihgabe Majeed Ashimeru zurück

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare