Nächster Atletico-Star will weg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atletico Madrid droht in diesem Transfer-Sommer der Zerfall! Stürmer-Star Antoine Griezmann hat seinen Abgang bereits angekündigt, auch Lucas Hernandez (zum FC Bayern), Diego Godin, Filipe Luis und Juanfran verlassen den Verein definitiv.

Nun soll ein weiterer Leistungsträger einen Transfer forcieren: Tormann Jan Oblak möchte laut "ESPN" in die Premier League wechseln, vorzugsweise zu Manchester United.

Der 26-jährige Slowene soll aufgrund der vielen Abgänge um die Qualität des Kaders besorgt sein und dafür sogar in Kauf nehmen, mit den "Red Devils" nicht in der Champions League zu spielen.

Manchester United wäre auch bereit die 120 Millionen Euro Ablöse, die in Oblaks Vertrag verankert sind, zu zahlen. Vorausgesetzt natürlich, David de Gea verlässt den englischen Rekordmeister. Der Spanier hat seinen 2020 auslaufenden Vertrag immer noch nicht verlängert, daher müsste ManUnited ihn diesen Sommer noch verkaufen, um Ablöse zu kassieren.

Als heißester Interessent für De Gea wird Paris Saint-Germain genannt.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Altach-Kicker Christian Gebauer in die deutsche Bundesliga?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare