Struber feiert Sieg im Hudson River Derby

Struber feiert Sieg im Hudson River Derby Foto: © GEPA
 

Big Points für Gerhard Struber im Hudson River Derby!

Der Kuchler führt seine New York Red Bulls am 24. Spieltag des Grunddurchgangs der Major League Soccer zu einem 1:0-Derbysieg über den New York City FC.

Für den Goldtreffer sorgt Christian Casseres Jr. bereits nach drei Minuten, der Venezolaner staubt nach einem Freistoß ab.

Die Red Bulls bleiben in der Folge das bessere Team und finden einige Chancen vor, für einen weiteren Treffer reicht es allerdings nicht. In der Schlussphase kommt der NYCFC aber doch noch auf und hat bei einem Gewaltversuch an die Latte von Malte Amundsen Pech, nicht zum Ausgleich zu kommen (81.).

Daniel Royer sitzt bei den Derbysiegern erneut nur auf der Bank.

Die New York Red Bulls ziehen mit 40 Punkten mit dem New York City FC gleich. Auf Rang sieben, der eine Teilnahme an den Play-offs ermöglicht, fehlt fünf Spieltage vor Schluss in der Eastern Conference ein Zähler.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..