Kienast wieder auf Klubsuche

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Roman Kienast muss sich schon wieder einen neuen Klub suchen. Seine Zeit beim FC Wil ist nach nur vier Monaten schon wieder zu Ende. Der Schweizer Zweitligist hat den mit Jahresende ausgelaufenen Vertrag mit dem Stürmer nicht verlängert.

Der 33-Jährige hat in Wil insgesamt sieben Spiele absolviert und dabei zwei Tore erzielt. Bei seinem letzten Auftritt sah er nach einem Ellbogencheck die Rote Karte.

Nach seiner Zeit in Norwegen (HamKam) und Schweden (Helsingborg) war Wil die dritte Ausslandsstation seiner Karriere.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Roma-Legionär Denis Omic vor Transfer zu Blau-Weiß Linz?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare