Schweinsteiger verlängert Vertrag bei Chicago

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bastian Schweinsteiger verlängert seinen Vertrag bei den Chicago Fire um ein weiteres Jahr.

"Lasst uns eine Trophäe holen", erklärt der mittlerweile 34-jährige Deutsche am Mittwoch auf der Homepage des MLS-Vereins. "Ich glaube an diesen Klub und glaube, dass wir die Meisterschaft gewinnen können."

Schweinsteiger, der mit der ehemaligen Tennis-Weltranglisten-Ersten Ana Ivanovic verheiratet ist, fühlt sich wohl in der "Windy City". "Diese Amerika-Reise war für mich und meine Familie etwas ganz Spezielles. Ich liebe es, in Chicago zu sein."

Der ehemalige Bayern-Star spielt bereits seit zwei Jahren in Chicago und kam in der Regular Season 55 Mal zum Einsatz (sieben Tore). 2018 schoss er vier Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor. Trotzdem verpasste der Klub den Sprung in die Playoffs.

General Manager Nelson Rodriguez freut sich in jedem Fall über die Vertragsverlängerung seines Top-Stars: "Er ist der Prototyp eines Chicago-Spielers. Er ist fleißig, intelligent, enthusiastisch, talentiert - Weltklasse!"


Textquelle: © LAOLA1.at

Verletzungsschock! Diarra fehlt Hartberg monatelang

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare