Fixer Wechsel: Arnel Jakupovic verlässt Italien

Fixer Wechsel: Arnel Jakupovic verlässt Italien Foto: © getty
 

Das Kapitel Italien ist für Arnel Jakupovic zumindest vorläufig beendet.

Der ÖFB-Legionär, der zuletzt von Zweitligist Empoli an NK Domzale ausgeliehen war, wechselt nach Ende der Leihe fix nach Slowenien. Bei Domzale, das von der Kaufoption Gebrauch macht, unterschreibt Jakupovic einen Vertrag bis 2023.

"Ich freue mich sehr, trotz Ablauf der Leihe bei Domzale bleiben zu können. Ich freue mich bereits auf die bevorstehenden Herausforderungen. Ich kann mit der ersten Saison zufrieden sein. Anfangs war es schwer, aber am Ende lief alles nach unseren Wünschen", wird Jakupovic auf der Klubhomepage zitiert.

Der Stürmer erzielte für Domzale während seiner Leihe in 31 Spielen 13 Tore. "Arnel hat sein außergewöhnliches Talent bewiesen. Deshalb haben wir beschlossen, alles in unserer Macht stehende zu tun, um ihn zu halten", sagt Domzale-Sportdirektor Matej Orazem.

Der 22-Jährige war von Jänner bis Juni 2019 an den SK Sturm Graz ausgeliehen.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..