Vertragsloser Chiellini: Juventus oder Ausland

Vertragsloser Chiellini: Juventus oder Ausland Foto: © getty
 

Über die Zukunft des frischgebackenem Europameisters Giorgio Chiellini kreisen weiter die Fragezeichen. Mit 1. Juli endete der Vertrag des 36-jährigen Innenverteidigers bei Juventus Turin. Wo der Haudegen den Spätherbst seiner Karriere verbringt, bleibt vorerst abzuwarten.

Fest steht allerdings, dass es für Chiellini selbst nur zwei Optionen gibt. "Wenn er nicht in Turin bleibt, wird er ins Ausland gehen", bestätigte Chiellinis Berater Davide Lippi gegenüber "La Stampa Radio Radio". "Giorgio wird keine Angebote von italienischen Teams annehmen."

Dem Agenten zufolge soll bereits Ex-Klub AC Fiorentina angeklopft haben. Chiellini stand für eine Spielzeit in Florenz unter Vertrag, ehe im Sommer 2005 die erfolgsgekrönte Ära mit 19 Titeln bei Juventus eingeläutet wurde. Er habe dieses Angebot jedoch abgelehnt.

Mit bisher 535 Pflichtspielen reiht sich der 112-fache Teamspieler hinter Alessandro Del Piero (705), Gianluigi Buffon (685) und Gaetano Scirea (550) auf Rang vier der ewigen Rekordspieler.

VIDEO: Best of Giorgio Chiellini bei Juventus Turin:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..