Lazio beweist bei Remis in Bergamo Moral

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atalanta Bergamo und Lazio Rom trennen sich zum Abschluss des 17. Spieltags der Serie A nach einer ereignisreichen Partie mit einem 3:3-Unentschieden.

Mattia Caldara (19.) und Josip Ilicic (22.) schießen die Gastgeber innerhalb von drei Minuten vermeintlich komfortabel in Front, doch Sergej Milinkovic-Savic (27.,35.) gelingt noch in der ersten Halbzeit mit einem Doppelpack der Ausgleich.

Nach der neuerlichen Führung für Atalanta durch Ilicic (50.), der vom Elfmeterpunkt trifft, kommt Lazio durch Luis Alberto (79.) erneut zurück und sichert sich so einen hart erkämpften Punkt.

Lazio rangiert mit 33 Punkten weiterhin auf Rang 5 der Tabelle, Atalanta ist mit 24 Zählern zwei Plätze dahinter.

Bereits zuvor feiert SPAL einen 2:1-Auswärtssieg bei Schlusslicht Benevento Calcio.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bitter! Leipzig-Spieler bricht sich Mittelhand bei Tor

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare