CR7: 31.000 Euro für 2 Flaschen Wein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Am Montag besuchte Superstar Cristiano Ronaldo die ATP-Finals in London. Wie die "Sun" berichtet, soll der 33-Jährige danach im Londoner Edel-Restaurant "Scott's" 31.000 Euro für zwei Flaschen Wein ausgegeben haben.

Die erste Flasche, ein "Richebourg Grand Cru", kostete demnach 20.000 Euro. Der Wein gilt als teuerster der Welt. Für die zweite Flasche, einen "Pomerol Petrus 1982", bezahlte der Portugiese 11.000 Euro.

Ronaldo feierte angeblich mit seiner Familie den Geburtstag seiner Tochter. Ein weiterer möglicher Grund: Portugiesische Medien berichten, dass sich der Ausnahme-Kicker mit seiner Freundin Georgina Rodriguez verlobt hat.

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB: Kein "neuer" Hinteregger - wieder der "alte" Drago?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare