Ronaldo: "Herz und Seele für Juventus gegeben"

Ronaldo: Foto: © getty
 

Seit Freitagabend ist es offiziell. Cristiano Ronaldo wird Juventus Turin nach drei gemeinsamen Jahren verlassen und vollzieht seine Rückkehr zu Manchester United (Alle Infos >>>).

"Welcome home, Cristiano", schrieb United in den Sozialen Medien. Ronaldo hatte bereits von 2003 bis 2009 für die "Red Devils" gespielt, war mit diesen unter anderem dreimal Meister und einmal Champions-League-Sieger. 118 Tore in 292 Pflichtspielen erzielte er damals für United.

Portugals Rekordtorschütze verabschiedete sich mit blumigen Worten von seinem nunmehrigen italienischen Ex-Klub. "Ich habe mein Herz und meine Seele für Juventus gegeben und ich werde die Stadt Turin bis zum Ende meiner Tage lieben", schrieb Ronaldo in einem Instagram-Posting.

"Am Ende können wir alle zurückblicken und feststellen, dass wir großartige Dinge erreicht haben - nicht alles, das wir gewollt haben, aber wir haben immer noch eine ziemlich schöne Geschichte zusammen geschrieben", schreibt CR7 weiter.

Ronaldo: "Ich werde immer einer von euch sein. Ihr seit nun ein Teil meiner Geschichte und ich fühle mich als ein Teil eurer Klub-Historie. Italien, Juve, Turin, Fans - ihr werdet für immer in meinem Herzen sein."


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..