Paris SG flirtet mit Manchester-United-Star

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Laut der britischen Tageszeitung "Mirror" soll Manchester-United-Stürmer Alexis Sanchez seinen aktuellen Klub schnellstmöglich verlassen wollen.

Zuletzt wurde Sanchez eher spärlich eingesetzt. Die "Red Devils" sollen durchaus gewillt sein den Großverdiener (600.000 Euro pro Woche) ziehen zu lassen. Paris-Saint-Germain bringt sich als erster in Stellung.

Neben PSG soll es auch Interessenten aus Italien und Spanien geben, doch Paris scheint im Moment das einzige Team zu sein, welches das fürstliche Gehalt und die Ablösesumme für Sanchez stemmen kann.

Textquelle: © LAOLA1.at

Mourinho-Auszucker: Verfahren gegen Chelseas Co-Trainer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare