Hasenhüttls Southampton jubelt gegen Everton

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Southampton feiert mit einem 2:1-Heimsieg gegen Everton einen wichtigen Erfolg im Kampf gegen den Abstieg in der Premier League.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit bringt James Ward-Prowse das Team von Ralph Hasenhüttl durch einen sehenswerten Weitschuss in Führung (50.). Die endgültige Entscheidung bringt ein unglücklich von Lucas Digne abgefälschter Schuss (64.).

Der Anschlusstreffer der "Toffees" durch Gylfi Sigurdsson (90.+1) kommt zu spät.

Die "Saints" liegen dadurch mit 22 Punkten aktuell drei Zähler vor dem Abstiegsrängen auf Platz 18. Everton ist Elfter.

Ohne Marko Arnautovic verliert West Ham United bei Bournemouth mit 0:2. Die Tore erzielen Callum Wilson (53.) und Joshua King (90.+1).

Newcastle siegt gegen Cardiff durch einen Doppelpack von Fabian Schär (24., 63.) und einen Treffer von Ayoze Perez (90.+3) mit 3:0. Watford gegen Burnley endet 0:0.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare