Premier League: Nächster Spieltag schrumpft

Premier League: Nächster Spieltag schrumpft Foto: © getty
 

Der FC Arsenal wird erst im Jänner 2022 den 20. Spieltag in Englands Premier League bestreiten.

Wie die Top-Liga bekanntgibt, werden zwei der sechs angesetzten Partien für Dienstag abgesagt. Neben dem Duell Leeds United gegen Aston Villa um 18:30 Uhr trifft es auch das Arsenal-Heimspiel gegen Wolverhampton um 13 Uhr.

Grund für die Absage ist nach Angaben der Premier League, dass den Wolves wegen zahlreicher Corona-Fälle und Verletzungen nicht die nötige Zahl von 13 Feldspielern und einem Torhüter zur Verfügung steht.

Die Wolves hatten schon auf ihr Heimspiel gegen Watford am Boxing Day verzichten müssen. Wie Arsenal sind sie nun erst wieder im neuen Jahr gefordert.

Premier League - Spielplan >>

Premier League - Tabelle >>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..