Manchester City steht im League-Cup-Finale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester City zieht nach dem 9:0-Hinspielsieg über Burton mit einem 1:0-Auswärtserfolg im Rückspiel souverän ins Finale des englischen Ligacups ein.

Die "Citizens" spielen nach dem deutlichen Ergebnis im ersten Duell mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe, der unter anderem aber auch Danilo, Kevin De Bruyne, Riyad Mahrez und Sergio Aguero angehören.

Letzterer sorgt auch in der 26. Minute für den einzigen Treffer des Spiels.

Der Gegner von ManCity im Finale am 24. Februar im Wembley Stadion wird am Donnerstag ermittelt. Dann treffen Chelsea und Tottenham (Hinspiel: 0:1) im zweiten Halbfinal-Rückspiel aufeinander.


Textquelle: © LAOLA1.at

Testspiel-Remis zwischen Hartberg und Wiener Neustadt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare