Bachmann steigt in die Premier League auf!

Bachmann steigt in die Premier League auf! Foto: © getty
 

ÖFB-Legionär Daniel Bachmann fixiert am 44. Spieltag der englischen Championship mit einem 1:0-Heimsieg gegen Millwall den Aufstieg in die Premier League!

Für das einzige Tor der Partie ist Ismaila Sarr verantwortlich, der in der elften Minute einen Elfmeter zum Sieg versenkt. Für die "Hornets" ist es nach dem Abstieg in der letzten Saison der direkte Wiederaufstieg.

Bachmann verzeichnet in seinem 22. Liga-Einsatz das 13. Spiel ohne Gegentor. Watford belegt zwei Spieltage vor Schluss mit 88 Punkten Rang zwei, Norwich liegt mit 93 Zählern an der Spitze.

Barnsley so gut wie fix im Playoff

Der FC Barnsley von Ex-LASK-Trainer Valerien Ismael hat indes den Anspruch auf einen Playoff-Platz so gut wie fixiert. Die "Tykes", bei denen mit Michael Sollbauer und Dominik Frieser auch zwei Österreicher unter Vertrag stehen, gewinnen nach einem Tor von Morris in der zweiten Minute mit 1:0 gegen Rotherham. Sollbauer muss in der 51. Minute vom Platz, Frieser fehlt wegen einer Verletzung.

Barnsley belegt mit 77 Punkten den fünften Platz, der Vorsprung auf Reading auf Rang sieben beträgt neun Punkte. Reading hat ein Spiel weniger absolviert, müsste aber seine verbliebenen drei Spiele allesamt gewinnen, um Barnsley aus den Playoff-Rängen verdrängen zu können. Dazwischen ist Swansea auf Rang sechs klassiert. Die "Swans" müssen am Sonntag ausgerechnet nach Reading und könnten mit einem Punktgewinn den Playoff-Platz von Barnsley sicherstellen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..