Reus köpft Dortmund zum Sieg in Wolfsburg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund wird nach dem 10. Spieltag vier Punkte Vorsprung auf den Rest der deutschen Bundesliga vorweisen. Schwarz-Gelb gewinnt beim VfL Wolfsburg 1:0.

Das Goldtor erzielt Marco Reus nach 27 Minuten: Er nickt aus kurzer Distanz nach Hereingabe von Sancho, die von Delaney noch verlängert wird, ein.

In der 87. Minute wird Tisserand leicht von Reus festgehalten, nach Unterredung mit dem Video-Assistenten gibt es keinen Elfmeter für die Autostädter.

Wolfsburg ist mit 12 Punkten Elfter, Tabellenführer Dortmund hält bei 24 Zählern.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare