Trainer-Überraschung in Gladbach

Trainer-Überraschung in Gladbach Foto: © getty
 

Borussia Mönchengladbach hat die Nachfolge von Marco Rose, der im Sommer zu Borussia Dortmund wechselt, offenbar geklärt. Wie die "Bild" berichtet, wird Xabi Alonso neuer Trainer der "Fohlen".

Der 39-Jährige ist seit Sommer 2019 Trainer der zweiten Mannschaft seines Heimatvereins Real Sociedad. Der Vertrag des Basken, dessen Team aktuell in der Segunda Division B Tabellenführer ist, läuft im Sommer aus. Der Ex-Profi war im Herbst 2019, als Zinedine Zidanes Stuhl bei Real Madrid ordentlich gewackelt hat, auch schon Kandidat bei den "Königlichen".

Der frühere Mittelfeldspieler, der als Aktiver unter anderem Welt- und Europameister wurde, kickte von 2014 bis 2017 beim FC Bayern und erwarb in München gute Deutschkenntnisse.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..