Medien: Real-Kicker vor Wechsel zu Bayern

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Bayern ist auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger wohl fündig geworden.

Wie einige deutsche und spanische Medien übereinstimmend berichten, soll Alvaro Odriozola von Real Madrid kurz vor einer Unterschrift bei den Münchnern stehen.

Der 24-Jährige hat das Training bei Real am Dienstagvormittag bereits ausfallen lassen, um seinen Wechsel voranzutreiben.

Die "Bild" berichtet von der bevorstehenden Einigung der beiden Klubs. Demnach soll ein Leihgeschäft bis Saisonende im Raum stehen. Über die Höhe der fälligen Leihgebühr ist noch nichts bekannt.

Neben dem deutschen Rekordmeister soll sich auch der FC Sevilla Hoffnungen auf ein Engagement des Spaniers machen. Mit Sergio Reguillon haben die Andalusier bereits einen Außenverteidiger der "Königlichen" bis Ende Juni geliehen. Auch Athletic Bilbao soll seine Fühler nach Odriozola ausgestreckt haben.

Der Baske wechselte im Sommer 2018 für rund 30 Millionen Euro von Real Sociedad in die spanische Hauptstadt. In der laufenden Saison kam der Rechtsverteidiger unter Trainer Zidane erst zu vier Liga-Einsätzen und einem Auftritt in der Champions League.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wechsel von Benjamin Wallquist zum TSV Hartberg wird konkreter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare