Stefan Lainer steigert seinen Beliebtheitswert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Stefan Lainer ist und bleibt eine Kämpfernatur!

Nach seinem Bänderiss im Sprunggelenk kehrte der ehemalige Salzburger gegen Borussia Dortmund nach nur zwei Wochen wieder aufs Feld zurück. Lainer ackerte über die volle Distanz und zeigte, trotz knapper 0:1-Niederlage, eine souveräne Leistung.

Für seinen unerbittlichen Willen und Einsatz erntet der ÖFB-Legionär viel Lob in Gladbach und steigt zunehmend als Fan-Liebling auf. "Es ist nicht selbstverständlich, dass er sich das zugetraut und dann noch so eine Leistung gebracht hat. Das ist außergewöhnlich und zeigt, was der Junge für eine Einstellung hat", lobt Gladbach-Coach Rose.

Textquelle: © LAOLA1.at

Droht Marco Friedl bei Werder Bremen die Reservistenrolle?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare