Ex-Austria-Co Manfred Schmid vor dem Aus in Köln

Ex-Austria-Co Manfred Schmid vor dem Aus in Köln Foto: © GEPA
 

Manfred Schmid muss sich wohl auf Jobsuche begeben.

Der ehemalige Co-Trainer von Peter Stöger, mit dem er bei der Wiener Austria, aber auch bei Borussia Dortmund oder beim 1. FC Köln tätig war, wird seine Zelte bei den "Geißböcken" wohl endgültig abbrechen, das berichtet der "GEISSBLOG.KOELN".

Nach einem kurzen Intermezzo beim BVB kehrte der 50-Jährige als Chefscout unter dem damaligen Köln-Sportchef Armin Veh zurück. Später war er sogar als Assistent von Achim Beierlorzer im Einsatz, seit 2020 übernahm er das Amt des Leihspieler-Betreuers.

Trotz eines gültigen Kontrakts bis Juni 2022 soll Schmid dieses Amt jedoch seit dem vergangenen Sommer nicht mehr ausgeübt haben. Nun soll der Vertrag vorzeitig aufgelöst werden.

Während Noch-Austria-Trainer Stöger kurz vor einer Rückkehr zum 1. FC Köln steht, sollen die "Veilchen" laut dem "Express" ihr Interesse an Schmid bekundet und sogar erste Gespräche geführt haben.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..