Entwarnung bei Louis Schaub

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Louis Schaub dürfte es doch nicht so schlimm erwischt haben, wie anfangs angenommen.

Der ÖFB-Legionär, der im DFB-Pokal gegen Wehen-Wiesbaden in der 119. Minute umgeknickt war und am nächsten Tag mit Krücken aufs Trainingsgelände des 1. FC Köln humpelte, hat eine Kapselverletzung am linken Sprunggelenk erlitten.

Nun überrascht Trainer Achim Beierlorzer mit großer Zuversicht für den Start in die deutsche Bundesliga am Samstag in Wolfsburg. "Ich bin guter Dinge", glaubt der Coach im "kicker" an einen Einsatz von Schaub und den ebenfalls angeschlagenen Birger Vertraete und Marco Höger.

Die Deutsche Bundesliga LIVE bei DAZN - Jetzt Gratis-Monat starten >>>

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Auf Krücken! Sorgen beim 1. FC Köln um ÖFB-Legionär Louis Schaub

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare