Michael Gregoritsch: "Ich bin ja oft ein Klopfer"

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Augsburg spielt kommenden Samstag, 15:30 Uhr gegen RB Leipzig. (LIVE-Ticker >>>)

Wieder mit von der Partie ist auch Michael Gregoritsch. Der Stürmer musste zuletzt wegen einer Muskelverhärtung im Oberschenkel für die beiden ÖFB-Länderspiele gegen Nordirland und Dänemark absagen.

Mit Gegner Leipzig verbinden Gregoritsch einige schöne Erinnerungen. Denn im September 2017 schoss er im Duell mit den Bullen sein erstes Tor für Augsburg. Im "Kicker" meint er, dass ihm damals eine große Last von den Schultern gefallen ist: "Ich habe den Rucksack damals nicht nur fallen lassen, sondern komplett weggeschmissen.

Letzte Saison konnte Gregoritsch gleich 14 Tore und fünf Vorlagen verbuchen. "Es passt hier einfach gut", zeigt er sich von Augsburg angetan.

Perfektes System für Gregoritsch

Obwohl im Sommer einige Klubs bei ihm angefragt haben, war für den Nationalspieler klar, dass er in Augsburg bleiben will. Ein Umstand, der auch mit Trainer Manuel Baum zu tun hat. Der 24-Jährige lobt ihn in den höchsten Tönen: "Der Trainer hat ein feines Gespür für mich, Wahnsinn. Es ist sicher nicht immer einfach mit mir."

"Ich bin ja oft ein Klopfer, also ein Depp. Aber der Trainer packt mich immer wieder gut bei der Ehre", witzelt der Österreicher ein wenig.

Seit er ihn Augsburg ist, hat sich das Defensivverhalten des Österreichers enorm verbessert. Das ist auch FCA-Coach Baum nicht entgangen: "Gregerl hat verstanden, dass der Zusammenhang zwischen Arbeit und Spiel groß ist."

Gregoritsch fühlt sich in dem vom Trainer vorgegebenen System offensichtlich wohl: "Ich habe viele Ballkontakte, viele Abschlüsse und zwei, drei Flankengeber, die mich immer wieder finden."

Einziges Manko der Augsburger zurzeit: Zu viele hergeschenkte Punkte in der Schlussphase der Partie. "Wir spielen gut, haben aber zu wenige Punkte. Die müssen wir im Lauf der Saison alle zurückholen."

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Kapitän? Sebastian Prödl: "Ein Foto für die Kinder"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare