Auszeichnung für ÖFB-Legionär Louis Schaub

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ein Spieltag ganz nach dem Geschmack von Louis Schaub!

Nachdem der ÖFB-Legionär mit seinem ersten Tor in der deutschen Bundesliga einen wichtigen Teil zum Kölner-Heimsieg gegen Paderborn (Endstand 3:0) beigetragen hat, folgt eine rühmliche Auszeichnung.

Das Fachmagazin "kicker" wählte den ehemaligen Rapidler mit den Worten "Taktgeber" und "Laufwunder" in die Elf des Tages und ergänzte: "Kölns Zehner war extrem viel unterwegs, setzte immer wieder gut nach. Louis Schaub verteilte mit seiner überragenden Technik geschickt die Bälle und erzielte das 2:0."

Für Schaub ist es die erstmalige Nominierung.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

"Offensichtlich Frustriert!" Mourinho stichelt gegen Klopp

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare