Der KSC rückt näher an die Aufstiegsplätze heran

Der KSC rückt näher an die Aufstiegsplätze heran Foto: © getty
 

In der 23. Runde der 2. Bundesliga siegt der Karlsruher SC knapp mit 1:0 beim SV Darmstadt. Choi besorgt in einer umkämpften Partie den einzigen Treffer des Tages (52. Minute).

Bei den Siegern mischt mit Christoph Kobald auch ein ÖFB-Legionär über die volle Distanz mit, Kevin Wimmer sitzt beim KSC nur auf der Bank. Bei den Lilien ist mit Mathias Honsak ebenfalls ein Österreicher im Einsatz.

Die zweite Partie am Freitag-Abend bringt ein 1:0 zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem SC Paderborn. Sebastian Stolze (53.) erzielt das Goldtor.

Mit dem Sieg rückt der KSC (39 Punkte) bis auf drei Punkte an das Spitzen-Quartett HSV, Fürth, Bochum und Kiel, das mit jeweils 42 Punkten punktegleich an der Spitze liegt, heran. Paderborn (31 Pkt) und Regensburg (29) bleiben als Zehnter und Elfter im Mittelfeld. Darmstadt kämpft als 14. (25) weiter gegen den Abstieg.

2. deutsche Bundesliga - Spielplan >>>

2. deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..