Loftus-Cheek-Gala bei Chelsea-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Chelsea behält auch am dritten Spieltag der UEFA Europa League seine weiße Weste. Die "Blues" feiern im Heimspiel gegen BATE Borisov einen souveränen 3:1-Erfolg und haben somit drei Siege am Konto.

Mann des Abends ist Ruben Loftus-Cheek. Der 22-Jährige sorgt für alle drei Tore der Londoner - er trifft bereits in der zweiten und achten Spielminute und macht in der 54. Minute dann endgültig alles klar. Aleksey Rios betreibt in der 79. Minute noch ein wenig Ergebniskosmetik.

Im zweiten Spiel der Gruppe L jubelt Videoton mit dem 2:0 bei PAOK Saloniki über die ersten Punkte. Der 35-jährige Oldie Szabolcs Huszti (12.) und Stopira (45.) erzielen die Tore der Ungarn.

In Gruppe K bleibt Dynamo Kiew ungeschlagen, gewinnt in Unterzahl mit 2:1 bei Stade Rennes. Jablonec und Astana trennen sich mit einem 1:1.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare