Salzburgs CL-Gegner Genk findet neuen Trainer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Hannes Wolf ist neuer Trainer von Salzburgs Champions-League-Gegner KRC Genk! Eine Woche vor dem Rückspiel gegen die Mozartstädter (Mittwoch 27.11., 21 Uhr) gibt der Tabellen-Neunte der belgischen Pro League die Verpflichtung des deutschen Trainers Hannes Wolf bekannt.

Um 17 Uhr wird der 38-Jährige, der bereits am Dienstag das Training leitete, vorgestellt. Der KRC hatte sich vor rund einer Woche von Trainer Felice Mazzu getrennt, der wegen seiner schwachen Bilanz von acht Siegen in 21 Pflichtspielen nach vier Monaten das Traineramt niederlegen musste.

Wolf trainiert mit dem KRC erstmals einen Champions-League-Teilnehmer. Zuletzt coachte er den Hamburger SV mit dem er in der vergangenen Saison den Aufstieg in die erste Liga verpasste. Den VfB Stuttgart führte Wolf 2016 direkt zum Wiederaufstieg. Anfang 2018 trennten sich die Stuttgarter von Wolf.

Champions-League-Spielplan, 5. Runde >>>>>

Tabelle Gruppe E mit Salzburg >>>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

WAC: Mögliche Nachfolge-Kandidaten von Coach Struber

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare