Admira gewinnt auch in Altach - Hoffer-Premiere

 

Der Trainer-Effekt unter Klaus Schmidt setzt richtig ein: Die Admira feiert in der 11. Bundesliga-Runde den zweiten Saisonsieg, den zweiten en suite: Beim SCR Altach gewinnen die Südstädter 4:1.

Die Vorarlberger sind im Spielaufbau bemüht, in der Defensive aber viel zu nachlässig, und so können die Admiraner Kapital schlagen: Morten Hjulmand trifft mit einem wuchtigen, aber haltbaren Schuss erstmals in der Bundesliga (11.). Elf Minuten später legt Sinan Bakis nach (22.).

Der 25-Jährige sorgt kurz vor der Halbzeit auch für das absolute Highlight: An der linken Out-Linie setzt er sich bei einer Kerze gegen Maak durch, verwertet den Ball schnell und trifft im hohen Bogen aus rund 30 Metern über Torhüter Kobras hinweg (45.).

Die besten Bilder der elften Bundesliga-Runde 2019/20:

Bild 1 von 39 | © GEPA

SK Sturm - Red Bull Salzburg 1:1

Bild 2 von 39 | © GEPA
Bild 3 von 39 | © GEPA
Bild 4 von 39 | © GEPA
Bild 5 von 39 | © GEPA
Bild 6 von 39 | © GEPA
Bild 7 von 39 | © GEPA
Bild 8 von 39 | © GEPA
Bild 9 von 39 | © GEPA
Bild 10 von 39 | © GEPA
Bild 11 von 39 | © GEPA
Bild 12 von 39 | © GEPA
Bild 13 von 39 | © GEPA
Bild 14 von 39 | © GEPA
Bild 15 von 39 | © GEPA
Bild 16 von 39 | © GEPA

LASK - SV Mattersburg 7:2

Bild 17 von 39 | © GEPA
Bild 18 von 39 | © GEPA
Bild 19 von 39 | © GEPA
Bild 20 von 39 | © GEPA
Bild 21 von 39 | © GEPA
Bild 22 von 39 | © GEPA
Bild 23 von 39 | © GEPA
Bild 24 von 39 | © GEPA
Bild 25 von 39 | © GEPA
Bild 26 von 39 | © GEPA
Bild 27 von 39 | © GEPA
Bild 28 von 39 | © GEPA
Bild 29 von 39 | © GEPA

CASHPOINT SCR Altach - FC Fyleralarm Admira 1:4

Bild 30 von 39 | © GEPA
Bild 31 von 39 | © GEPA
Bild 32 von 39 | © GEPA
Bild 33 von 39 | © GEPA
Bild 34 von 39 | © GEPA
Bild 35 von 39 | © GEPA
Bild 36 von 39 | © GEPA
Bild 37 von 39 | © GEPA
Bild 38 von 39 | © GEPA
Bild 39 von 39 | © GEPA

Nach Seitenwechsel ringt Aiwu Berisha im Strafraum nieder, der Gefoulte verwertet den Elfmeter selbst (48.). Zwar präsentieren sich die Gastgeber in der zweiten Halbzeit verbessert, die besseren Chancen auf einen weiteren Treffer hat aber die Admira - Pusch prüft Kobras mit einem perfekt platzierten Freistoß (69.).

Der eingewechselte Erwin "Jimmy" Hoffer kommt elf Minuten vor Spielende für Doppeltorschütze Bakis auf das Feld und erzielt noch sein erstes Bundesliga-Tor seit der Rückkehr zur Admira, das erste seit Mai 2009.

Die Südstädter geben mit dem zweiten Sieg en suite die rote Laterne an den SKN St. Pölten ab und liegen auf Rang zehn (8 Pkt.). Altach rutscht mit der vierten Niederlage in Serie auf Rang elf ab (7 Pkt.) und haben nur einen mickrigen Zähler Vorsprung auf den letzten Platz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: TSV Hartberg verpflichtet Bosnier Tino-Sven Susic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare