Salzburger leihweise zum SKN St. Pölten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SKN St. Pölten verstärkt seine Defensive mit einem Verteidiger von Meister RB Salzburg.

Luca Meisl kommt leihweise für eine Saison von den "Bullen" zu den Niederösterreichern, die zudem eine Kaufoption besitzen.

"Mit Luca ist es uns gelungen, ein großes österreichisches Talent mit an Bord zu holen, das bei uns den nächsten Schritt machen will. Er hat sowohl im Nationalteam (Anm.: U19), als auch auf Klubebene seine Qualitäten bereits unter Beweis gestellt und will diese Leistungen nun auch bei uns in der Bundesliga bestätigen", sagt Trainer Didi Kühbauer.

Der 19-Jährige war in der vergangenen Saison Kapitän des FC Liefering und auch des Youth-League-Teams der Mozatrstädter.

In der 36. Runde durfte Meisl beim 0:4 gegen die Wiener Austria sein Bundesliga-debüt für die RBS-Profis feiern.


Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste im Sommer 2018

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare