Was läuft mit Murg und Köln?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Im Sommer wechselte Louis Schaub von Rapid Wien zum 1. FC Köln. Folgt dem ÖFB-Teamspieler bald ein zweiter grün-weißer Akteur? Wie "Spox" berichtet, soll Thomas Murg auf der Wunschliste des deutschen Traditionsklubs stehen.

"Wir haben im Zug des Transfers von Louis Schaub mit dem 1. FC Köln auch über Thomas Murg gesprochen, für uns war das aber kein Thema mehr, weil sie abgestiegen sind. Für den Winter gibt es mit Köln zu hundert Prozent keine Transfer-Abmachung und ich gehe ganz sicher davon aus, dass er im Winter nicht wechseln wird", erklärt Sportdirektor Fredy Bickel.

Der 23-jährige Murg verlängerte seinen Vertrag bei den Hütteldorfern erst vor wenigen Wochen vorzeitig bis 2022.

In der nächsten Transferphase im Winter könnte es bei Rapid dennoch einige Veränderungen geben.

"Sind wir nicht mehr europäisch, wollen wir den Kader abbauen, weil wir auch weniger Spiele bestreiten. Mit großer Sicherheit wird es keine Neuzugänge geben, aber auch keine Abgänge von Stammkräften", sagt der Schweizer.

Textquelle: © LAOLA1.at

LaLiga: Toni Kroos kommentiert Trainer-Aus bei Real

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare