Maierhofer trifft gegen Rapid

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Rapid darf sich im ersten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in der Türkei über einen Sieg freuen.

Die Hütteldorfer feiern im Match gegen den Schweizer Zweitligist FC Aarau einen souveränen 5:2-Erfolg.

Anrei Ivan, Deni Alar, Christopher Dibon, Mert Müldür und Andrija Pavlovic erzielen die Tore der Mannschaft von Trainer Didi Kühbauer. Der 36-jährige ÖFB-Legionär Stefan Maierhofer darf indessen über ein Tor für die Eidgenossen gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber jubeln.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

SK Rapid - FC Aarau 5:2 (2:1)
Belek, Regnum Carya

Torfolge: 1:0 Ivan (7.), 1:1 (18.), 2:1 Alar (26.), 3:1 Dibon (52.), 4:1 Müldür (73.), 4:2 (75.), 5:2 Pavlovic (83.);

SK Rapid in Halbzeit Eins mit: Knoflach; Potzmann, Hofmann, Dibon, Auer; Martic, Ljubicic; Thurnwald, Murg, Ivan; Alar;

SK Rapid ab der 60. Minute mit: Knoflach; Auer, Müldür, Barac, Bolingoli; Grahovac, Schwab; Berisha, Knasmüllner, Schobesberger; Pavlovic;


Textquelle: © LAOLA1.at

Darum ist Philipp Malicsek bei Rapid gescheitert

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare