Austria-Kapitän Grünwald fällt mehrere Wochen aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Schlechte Nachrichten für die Wiener Austria! Die Veilchen müssen mehrere Wochen auf Alexander Grünwald verzichten.

Der Kapitän verletzte sich am Dienstag im Training, er zog sich bei einem Zweikampf eine schwere Zerrung am Außenband und Syndesmoseband zu.

Nach einer Untersuchung bei Klubarzt Dr. Marcus Hofbauer in der Döblinger Privatklinik gibt es zumindest leichte Entwarnung, Grünwald bleibt eine Operation erspart. Dennoch steht dem 31-Jährigen eine vier- bis sechswöchige Zwangspause bevor.

Im ersten Spiel des Frühjahrs in Ried wäre Grünwald ohnehin gesperrt gewesen, jetzt dürfte er auch bei einem Großteil der restlichen Spiele im Grunddurchgang fehlen.

Damit vergrößern sich die Verletzungssorgen am Verteilerkreis:

Textquelle: © LAOLA1.at

Bayern-Blamage im DFB-Pokal! Müller pfaucht Reporterin an

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..