Aubameyang nach Corona mit Herzproblemen out

Aubameyang nach Corona mit Herzproblemen out Foto: © getty
 

Ganz schlechte Nachrichten von Pierre-Emerick Aubameyang: Der Arsenal-Star fehlt Gabun auch nach überstandener Corona-Infektion beim Afrika-Cup.

Die nachfolgenden Untersuchungen offenbarten Herzprobleme beim 32-Jährigen, die eine Teilnahme am Match gegen Ghana nicht möglich machen. Auch Mittelfeldspieler Mario Lemina und Stürmer Axel Meye sind aus denselben Gründen für nicht fit erklärt worden.

Gabuns Kader hatte mit einer Corona-Welle vor dem Turnier zu kämpfen, dennoch wurde das erste Spiel gegen die Komoren 1:0 gewonnen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen