FC Blau-Weiß Linz verlängert mit Fabio Strauss

FC Blau-Weiß Linz verlängert mit Fabio Strauss Foto: © FC Blau-Weiß Linz
 

Der FC Blau-Weiß Linz verlängert den Vertrag von Innenverteidiger Fabio Strauss bis Sommer 2024.

"Fabio haben wir eigentlich vor eineinhalb Jahren auf den letzten Abdruck verpflichtet und im Nachhinein war das ein absoluter Goldgriff. Sowohl am Platz, als auch in der Kabine ist er einer der wichtigsten Führungsspieler. Deswegen auch von mir ganz klar der Wunsch und das Bekenntnis, schon früh die vertraglichen Weichen zu stellen. Mich freut es sehr, dass sich Fabio frühzeitig zu unserem Klub bekannt hat und somit den Weg ins neue Stadion und hoffentlich auch in die Bundesliga gehen will", freut sich Sportdirektor Tino Wawra.

Strauss selbst meint: "Ich freue mich riesig weiter für den FC Blau-Weiß Linz zu spielen. Im Verein fühle ich mich unglaublich wohl und genieße das Leben hier in Linz. Ich kann es kaum erwarten im neuen Stadion zu spielen und hoffentlich auch im blau-weißen Trikot in der Bundesliga aufzulaufen. Das ist mein großes Ziel und meine Mission für die nächsten zweieinhalb Jahre."

Trainer Gerald Scheiblehner ergänzt: "Mit so einer positiven Nachricht fühlt sich der Trainingsstart gleich noch besser an! Ich freue mich sehr, dass sich Fabio für eine weitere Zusammenarbeit entschieden hat. Diese Vertragsverlängerung ist auch ein wichtiges Zeichen für die gesamte Mannschaft. Je früher solche Entscheidungen fallen, desto mehr Ruhe herrscht und die volle Konzentration kann in die Arbeit investiert werden."

Strauss stand im Herbst in allen 19 Pflichtspielen in der Startelf.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..