Steyr bedient sich erneut bei Bundesligisten

Aufmacherbild Foto: © SKV/Hofer
 

Vorwärts Steyr wird wieder am Transfermarkt aktiv: Die Oberösterreicher verpflichten am Dienstag den 25-jährigen Jefte Betancor vom SV Mattersburg.

Betancor ist damit der dritte Steyr-Neuzugang der Winter-Transferphase, nach Daniel Kerschbaumer der zweite vom SV Mattersburg. Der Stürmer, der bei den Mattersburgern in der Hinrunde in sechs Spielen ein Tor erzielte, wechselt leihweise bis Saisonende nach Steyr und wird gemeinsam mit seinem neuen Verein am Samstag ins Trainingslager in die Türkei fliegen.

"Wir wollten mehr Konkurrenzkampf im Angriff und haben deshalb nach einem Stürmer gesucht. Jefte kann uns sicher weiterhelfen", erklärt Vorwärts-Trainer und Sportchef Gerald Scheiblehner.

Vorwärts Steyr liegt nach der Hinrunde der HPYBET 2. Liga mit 14 Punkten auf Tabellenrang 14.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kaum mehr Hoffnung für verschwundenen Cardiff-Neuzugang

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare