ÖSV-Ass Kramer siegt in Lillehammer

ÖSV-Ass Kramer siegt in Lillehammer Foto: © GEPA
 

Sara Marita Kramer feiert auf der Großschanze in Lillehammer ihren zweiten Saisonsieg.

Nach Rang zwei am Samstag führt die Überfliegerin nach einem 138-Meter-Satz schon zur Pause und verteidigt die Führung mit einem Sprung auf 134,5 Metern im zweiten Durchgang souverän. Zweite wird Vortagessiegerin Katharina Althaus aus Deutschland (-9,1 Punkte), das Podium komplettiert Silje Opseth (NOR/-15,7).

Auch die restlichen ÖSV-Springerinnen zeigen eine starke Leistung, Eva Pinkelnig wird mit einem starken zweiten Sprung gute Fünfte, Daniela Iraschko-Stolz holt Rang neun. Jacqueline Seifriedsberger, die in Lillehammer einst schwer stürzte, fährt als Elfte ebenfalls ein gutes Ergebnis ein. Mit Lisa Eder auf Rang 13 klassiert sich eine weitere Österreicherin unter den Top-15.

Mit ihrem zehnten Einzelsieg im Weltcup baut Kramer auch ihre Führung im Gesamtweltcup aus, sie führt mit 330 Punkten vor Althaus (285) und Ema Klinec (SLO/259).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..