Damen-Rennen in St. Moritz abgesagt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der für Sonntag geplante zweite Super-G und die Kombination in St. Moritz müssen abgesagt werden.

Die Rennen fallen dem schlechten Wetter in der Schweiz zum Opfer, starker Wind und Nebel lassen keine Bewerbe zu.

Der für 10:30 Uhr geplante Super-G war zuvor bereits zwei Mal verschoben worden, ehe die endgültige Absage folgte. Die Kombination musste bereits am Freitag aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden.

Die nächsten Rennen für die Damen finden am kommenden Wochenende in Val d'Isere statt. In Frankreich werden eine Abfahrt und ein Super-G gefahren.

Textquelle: © LAOLA1.at

Arnautovic nach 1. Tor für West Ham: "Es ist unglaublich"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare