Damen-Rennen in Maribor müssen verlegt werden

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Wetter bringt den Weltcup der Ski-Damen einmal mehr durcheinander.

Wie die FIS am Freitag bekanntgibt, müssen die für 15. und 16. Februar geplanten Rennen in Maribor nach Kranjska Gora verlegt werden. Grund für diese Änderung ist der Schneemangel in Maribor. Kranjska Gora ist deutlich höher gelegen als Maribor.

An den Startzeiten für den Riesenslalom am Samstag (10:00/13:00 Uhr) und den Slalom am Sonntag (10:15/13:45 Uhr) ändert sich nichts.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Ex-ÖSV-Ass Christian Mayer: "Bei Feller kommen mir die Tränen"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare