ÖSV-Serie im Nationencup gerissen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Was seit Jänner im Ski-Weltcup Thema ist, ist nun fix: Österreichs Serie im Nationencup ist gerissen.

Erstmals seit der Saison 1988/89 geht der Pokal für die erfolgreichste Ski-Nation des Winters nicht an Österreich. Die Schweiz setzt sich nach dem vorzeitigen Saisonende (Infos zur Absage in Kranjska Gora) mit 8.732 Punkten durch. Österreich landet mit 7.694 Punkten auf Rang 2, der Abstand ist mit 1.038 Punkten deutlich.

In der Herren-Wertung landet Österreich mit 3.879 Punkten gar nur auf Rang 4. Auch hier hat die Schweiz mit 4.979 Punkten die Nase vorne. Es folgen Norwegen und Frankreich.

Bei den Damen schrammt das ÖSV-Team mit 254 Punkten Rückstand hingegen nur knapp am ersten Platz vorbei. Beste Nation ist Italien mit 4.069 Punkten - Österreich landet mit 3.815 Punkten auf Rang 2.

In bisher 54 Weltcup-Saisonen seit 1967 ist Österreich erst zum 11. Mal am Ende der Saison nicht die Nummer 1.

Statistik: Alle Sieger des Nationencups>>>

Nationencup - Endstand gesamt:

Platz Nation Punkte Differenz
1 Schweiz 8.732
2 Österreich 7.694 -1.038
3 Italien 6.274 -2.458
4 Norwegen 5.644 -3088
5 Frankreich 5.283 -3.449
6 USA 3.316 -5.416
7 Deutschland 2.994 -5.738
8 Slowenien 1.600 -7.132
9 Schweden 1.474 -7.258
10 Slowakei 1.215 -7.517

Nationencup Herren - Endstand:

Platz Nation Punkte Differenz
1 Schweiz 4.979
2 Norwegen 4.399 -580
3 Frankreich 4.197 -782
4 Österreich 3.879 -1100
5 Italien 2.205 -2.774
6 Deutschland 1.700 -3.279
7 USA 1.597 -3.382
8 Slowenien 813 -4.166
9 Schweden 553 -4.426
10 Kroatien 550 -4.429

Nationencup Damen - Endstand:

Platz Nation Punkte Differenz
1 Italien 4.069
2 Österreich 3.815 -254
3 Schweiz 3.753 -316
4 USA 1.719 -2.350
5 Deutschland 1.294 -2.775
6 Norwegen 1.245 -2.824
7 Slowakei 1.189 -2.880
8 Frankreich 1.086 -2.983
9 Schweden 921 -3.148
10 Slowenien 787 -3.282

ÖSV nur in zwei Disziplinen voran

Nur in zwei Disziplinen ist Österreich in diesem Winter die erfolgreichste Nation.

Bei den Herren sammeln Kriechmayr, Mayer und Co. im Super-G die meisten Punkte. Bei den Damen ist Österreich im Slalom nach Punkten die Top-Nation.

Nationencup Disziplinen - Herren:

Disziplin Erster Zweiter Dritter Österreich
Abfahrt Schweiz Österreich Frankreich
Super-G Österreich Schweiz Norwegen
Riesentorlauf Norwegen Frankreich Schweiz 7.
Slalom Schweiz Norwegen Frankreich 4.
Kombi Frankreich Schweiz Norwegen 4.
Parallel Norwegen Schweiz Deutschland 4.

Nationencup Disziplinen - Damen:

Disziplin Erster Zweiter Dritter Österreich
Abfahrt Italien Österreich Schweiz
Super-G Italien Schweiz Österreich
Riesentorlauf Italien Schweiz Norwegen 4.
Slalom Österreich Schweiz Schweden
Kombi Italien Österreich Schweiz
Parallel Italien Österreich Norwegen

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Corona: ÖFB setzt gesamten Spielbetrieb bis auf weiteres aus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare