Weltcup-Rekord in 2. Kitzbühel-Abfahrt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Routine ist auf kaum einer Abfahrtsstrecke so wichtig wie auf der Streif! Was oft angesprochen wird, unterstreicht Johan Clarey in der 2. Kitzbühel-Abfahrt 2021.

Der Franzose ist der älteste Fahrer, der es im Weltcup auf das Sieger-Podest schafft. Mit 40 Jahren und 16 Tagen löst er den bisherigen Rekordhalter Patrick Järbyn ab. Der Schwede stand 2008 in Gröden als Dritter am Podest. Damals war er 39 Jahre und 8 Monate alt.

In der Abfahrt war Clarey bereits Rekordhalter: Vor einem Jahr belegte er mit 39 Jahren und 23 Tagen in Garmisch-Partenkirchen den 3. Rang.

Ältester Weltcupsieger ist Didier Cuche, der bei seinem letzten Sieg in Crans Montana 2012 mit 37 Jahre und 6 Monate die Bestmarke hält.

Apropos Sieg: Der fehlt Clarey noch. Bisher kann der Speed-Spezialist aus Annecy auf acht Podestplätze (4x Zweiter, 4x Dritter) verweisen.

Clarey: "Dachte mir, das ist verrückt"

"Ein Traum! Als Patrik einst mit 39 Jahren am Podium stand, dachte ich mir, das ist verrückt. Nun stehe ich hier und bin glücklich."

Nach dem Sturz am Donnerstag im Training habe er so etwas nicht erwartet. "Ich hatte Schmerzen und wusste nicht, ob ich überhaupt fahren kann", erzählt Clarey.

Die ältesten Fahrer auf einem Weltcup-Podest

Alter

Fahrer Platz Disziplin Rennen
40J 18T Johan Clarey 2. Abfahrt Kitzbühel 2021
39J 8M Patrik Järbyn 3. Super-G Gröden 2008
39J Johan Clarey 3. Abfahrt Garmisch 2020
38J 10M Johan Clarey 2. Abfahrt B.Creek 2019
38J 2M Marco Büchel 3. Abfahrt Wengen 2010
38J Johan Clarey 2. Super-G Kitzbühel 2019
37J 10M Thomas Fanara 3. RTL Bansko 2019
37J 8M Thomas Fanara 3. RTL Adelboden 2019
37J 7M Thomas Fanara 2. RTL Alta Badia 2018
37J 7M Patrik Järbyn 3. Super-G Lake Louise 2006
37J 6M Didier Cuche 2. Super-G C.Montana 2012
37J 6M Didier Cuche 1. Super-G C.Montana 2012
37J 6M Hannes Reichelt 3. Abfahrt Kitzbühel 2018

Textquelle: © LAOLA1.at

Beat Feuz holt Abfahrts-Double in Kitz - Mayer erneut am Podest

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..