Vegas wird gegen Kings Favoritenrolle gerecht

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Siebenter Sieg im neunten Saison-Spiel für die Vegas Golden Knights (7-1-1), die am Sonntag die Los Angeles Kings (3-6-2) mit 4:3 niederringen.

Der Siegtreffer gelingt Chandler Stephenson (42.). Davor scoren Reilly Smith (6.), Zach Whitecloud (8.) und Stephenson (12.) für die Hausherren, Anze Kopitar (1.) und Adrian Kempe (8.) komplettieren mit Kings-Treffern ein torreiches erstes Drittel. Jaret Anderson-Dolan (29.) gelingt ein weiteres Tor für Los Angeles.

Ein wahres Torfestival liefern sich die Columbus Blue Jackets (5-5-3) und die Carolina Hurricanes (7-2), die einen 6:5-Sieg feiern.

Zwei Treffer von Columbus-Neuzugang Patrik Laine sind für die Hausherren zu wenig. Bei Carolina sammelt Jordan Staal drei Scorer-Punkte (ein Tor, zwei Assists).

Alex DeBrincat schießt Chicago (5-4-4) mit einem Doppelpack zu einem 2:1-Erfolg nach Overtime bei den Dallas Stars (5-2-2).

Die Detroit Red Wings (3-8-2) überraschen mit einem 4:1-Sieg bei den Florida Panthers (6-1-2).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..