EC Red Bull Salzburg komplettiert Sturmreihen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der EC Red Bull Salzburg treibt die Kaderplanung für die kommende Saison voran.

Die Bullen haben den 31-jährigen Kanadier Bud Holloway verpflichtet und damit die Sturmreihen für die Spielzeit 2019/20 in der Erste Bank Eishockey Liga komplettiert.

Holloway spielte zuletzt drei Jahre in Schweden bei Skelleftea und insgesamt seit 2011 mit nur einer einjährigen Unterbrechung in Amerika in europäischen Top-Ligen.

Holloway kam in Schweden auf 350 Spiele und zählte in allen sechs Jahren immer zu den Top-6-Stürmern. Mit Skelleftea wurde er zweimal Meister (2013, 2014) und mit dem SC Bern 2015 Schweizer Cupsieger.

"Ich freue mich auf die Möglichkeit, in Salzburg zu spielen und Teil der Red Bulls zu sein. Ich denke, wir haben die gleiche Leidenschaft, Spiele zu gewinnen und das ist mir sehr wichtig. Von den aktuellen Spielern kenne ich noch keinen, freue mich aber schon sehr auf die Mannschaft."

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: VSV verpflichtet dänischen Teamstürmer Bjorkstrand

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare