Neuer EBEL-Klub für Ex-Linz-Goalie Michael Ouzas

Neuer EBEL-Klub für Ex-Linz-Goalie Michael Ouzas Foto: © GEPA
 

Michael Ouzas wird weiterhin in der EBEL zu sehen sein! Der Goalie verlässt die Black Wings Linz nach sechs Saisonen und wird künftig für Fehervar AV19 im Gehäuse stehen.

Der 33-jährige Kanadier war seit 2013 Stammtorhüter in der Stahlstadt, nachdem er von Medvescak Zagreb geholt wurde. Nach der Ankunft von David Kickert absolvierte Ouzas mit 34 Partien nur mehr knapp über die Hälfte aller Spiele.

Die Black Wings haben bereits nach ihrem Saisonende verkündet, künftig mit Kickert als Nummer eins zu planen, und verlängerten Ouzas' Vertrag nicht. Sein neues Arbeitspapier in Ungarn läuft über zwei Jahre.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..